Hockey Open Air 2020 – Dresdner Eislöwen : Lausitzer Füchse

  • 04.1.2020
    13:00 - 19:00

Hockey Open Air 2020: Zwei Spiele, vier Teams & jede Menge Emotionen

 

Das HOCKEY OPEN AIR 2020 findet am Samstag, 4. Januar 2020 im Rudolf-Harbig-Stadion statt. Der Einlass erfolgt ab 14 Uhr. Das erste Spiel zwischen den Dresdner Eislöwen und den Lausitzer Füchsen startet um 16 Uhr; das tschechische Extraliga-Duell zwischen dem HC Verva Litvínov und dem HC Sparta Prag steigt um 19.30 Uhr. Aktuell sind nur noch wenige Resttickets für das Eishockey-Freiluftspektakel erhältlich.

 

Rico Rossi, Cheftrainer Dresdner Eislöwen: „Das Event ist etwas Besonderes. Das muss man erleben und die Spieler sollen das Event Game auch genießen. Sicherlich geht es auch um drei Punkte, aber für die meisten Jungs wird das ein einmaliges Erlebnis.“

 

Vladimír Kýhos, Cheftrainer HC Verva Litvínov: „Ich hatte nie die Möglichkeit, vor so einer großen Kulisse zu spielen. Es ist großartig, dass die Mannschaft dies erleben kann. Ich hoffe, dass ich Litvínov voranbringen kann.“

 

Uwe Krupp, Cheftrainer HC Sparta Praha: „Sowohl regional als auch überregional hat das HOCKEY OPEN AIR eine enorme Bedeutung. Wir halten eine Botschafter-Rolle inne und können unseren Sport präsentieren. Eine Win-Win-Situation für alle. Wichtig ist es, die Abläufe so normal wie möglich zu halten. Sicherlich müssen wir die Spieler darauf vorbereiten, was sie in einen Open Air Game erwartet, aber jeder wird motiviert sein und die Jungs sollen es genießen. Die ganze Veranstaltung ist einfach sehr gut organisiert. Wenn wir im Eishockey mit der Organisation mithalten können, dann sehen wir zwei sehr gute Spiele.“

 



Vorverkauf

  • Online unter www.hockeyopenair.com >> Tickets
  • Und an allen bekannten Vorverkaufsstellen
  • Tickets für das mehrstündige Event gibt es schon zum Preis von 24,90 €

 

VIP-Tickets


 

Vielfältiger Rahmen für das HOCKEY OPEN AIR 2020: Die Besucher des Eishockey-Events am 4. Januar 2020 erwartet auch neben dem Eis jede Menge Action und Entertainment.

 

Mit dem DJ- und Produzentenduo Stereoact konnte ein erfolgreiches Duo für die Neuauflage des WINTER DERBYs 2016 gewonnen werden, das ein Händchen für harmonische Töne hat – besonders, wenn Deephouse auf Pop-Schlager trifft. Mit über 160 Millionen Streams ihrer deutschsprachigen Songs zählen sie aktuell zu den erfolgreichsten deutschen DJs.

 

Exklusiv für das HOCKEY OPEN AIR 2020 hat Stereoact eine Hommage an den im Oktober verstorbenen tschechischen Sänger Karel Gott entstehen lassen. Diese wird in der Pause zwischen den beiden Punktspielen erstmals vor Publikum erklingen. Darüber hinaus hat Stereoact zahlreiche bekannte und neue Hits im Gepäck – und wird auch nach Spielende noch einmal live im Stadion zu erleben sein.